In meiner Werkstatt finden in unregelmäßiger Folge Konzerte statt von Musikern, mit denen ich über meine Arbeit verbunden bin (Neubau, Klangregulierung).

Die Besetzungen gehen von der Solo-Geige bis zum Quintett.
Bisher spielten in meiner Werkstatt Ines Then Bergh, Violine, Maria- Luise Leihenseder-Ewald, Violoncello, Berthold Bayer, Klarinette, Augusta-Ensemble (SWR-Musiker), Trio Parlando, Trio Brioche, Rosengarten-Quartett, Quartett der Spohr-Akademie, Freiburg, IBUKI-Streichquartett, Tanino Trio, Magic-acoustic-guitars.

Die Konzerttermine der Werkstattkonzerte werden auch auf www.muenstertal-staufen.de/Veranstal­tungen-Kultur-Freizeit bekanntgeben.

 Am Samstag, den 17. Februar 2018 um 19 Uhr findet das nächste Werkstattkonzert statt.

Es spielt das Eschholz-Quartett, bestehend aus Musikern des SWR-Sinfonieorchesters, in folgender Besetzung:

Ines Then-Bergh, Margaret MacDuffie, Violine, Mitsuko Nakan, Viola und Dieter Wahl, Violoncello.

Auf dem Programm stehen das Streichquartett G-Dur Opus 71 Nr.1 von Joseph Haydn und das Streichquartett f-moll Op.80 von Felix Mendelssohn Bartholdy.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

Im Anschluß an das Konzert besteht die Möglichkeit zu einem zwanglosen Gespräch  bei Hefezopf und Wein.

 

-->